Mit dem Radclub zu den Sauerland-Sternen SKS und Busch + Müller

Im April besuchen wir an einem Tag mit dem Radclub zwei unserer Partnerunternehmen im Sauerland:

  • Vormittags Busch + Müller in Meinerzhagen – 1925 mit einem Unternehmen für Katzenaugen  gestartet, heute deutscher und womöglich internationaler Marktführer im Bereich Fahrradbeleuchtung.
  • Nachmittags SKS in Sundern – hierzulande einer der führenden Hersteller von Fahrradzubehör. Ein Hersteller mit ikonischen Produkten – kaum ein Fahrradfan kennt ihn nicht, den Rennkompressor, die Kult-Fußpumpe von SKS.

Maximal 20 Teilnehmer

Termin

Donnerstag, 20. April 2023, 9.30 bis ca 17 Uhr

Agenda

  • 9.30 Uhr: Begrüßung bei Busch + Müller in Meinerzhagen
  • 9.45 Uhr: Firmenrundgang
  • 11.30 bis 12.15 Uhr: Firmenvorstellung & Präsentation Neuheiten 2023
  • Ab 12.15 Uhr: Individuelle Weiterreise nach Sundern zu SKS (ca 56km Distanz)
  • 13.30 Uhr: Begrüßung bei SKS in Sundern
  • 13.45 Uhr: Firmenrundgang
  • 16 Uhr: Firmenvorstellung & Präsentation Neuheiten 2023
  • 17 Uhr: Ende

Die An- und Abreise und Verpflegung (Mittagessen) erfolgen durch die TeilnehmerInnen selbst.

Mitmachen können Radclub R2C2-Mitglieder, inkl. AbonnentInnen unserer Magazine. Wir haben außerdem 3 Plätze für Nicht-Clubmitglieder reserviert, die unsere Leistungen kennenlernen möchten.

Ort

Busch & Müller KG
Auf dem Bamberg 1
58540 Meinerzhagen

SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH
Zur Hubertushalle 4
59846 Sundern

Über SKS

SKS sorgt seit über 100 Jahren dafür, dass die Räder rollen. Den Firmen-Slogan „Ride on!“ erfüllt SKS mit bewährten Produkten, innovativen Lösungen und frischen Ideen, immer mit dem Qualitätssiegel „Made in Germany”. In den hauseigenen Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen werden die Produkte mit viel Erfahrung und Kreativität entwickelt und anschließend auf Herz und Nieren getestet.
SKS ist bekannt für hochwertige Mini- und Rahmenpumpen, präzise Dämpfer- und Standpumpen, die Fußpumpe Airstep sowie das Kultprodukt, den Rennkompressor. Weltweit ist SKS außerdem für seine innovativen Radschützer für jede Laufrad- und Rahmengröße bekannt. Sie versprechen einen optimalen Schutz gegen Dreck und Spritzwasser.

Über Busch und Müller

Seit 1925 stellt Busch und Müller Beleuchtungsgeräte für Fahrräder her – mit einer Handvoll Mitarbeiter und der Produktion von Katzenaugen begann es. Heute produziert das Unternehmen mit 200 Mitarbeitern in Meinerzhagen auf über 14.000 Quadratmetern. Das Unternehmen gilt als deutscher Marktführer im Bereich Fahrradbeleuchtung.


Die Radclub-Mitgliedschaften in der Übersicht

Basis

  • Wähle Dein Begrüßungsgeschenk aus (z.B. Gutschein)
  • Profitiere von über 30 Preisvorteilen und exklusiven Angeboten
  • Nimm an monatlichen Webinaren (z.B. Kaufberatungen) teil
  • Mache bei attraktiven Verlosungen mit
25€/ Jahr

Mag

  • Jeden Monat die ElektroRad, Radfahren oder RennRad als Print- und/oder Digitalausgabe*
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
30€* – 65€/ Jahr

R2C2

  • R2C2-Trikot von Bioracer oder andere Prämie
  • Ab dem 2. Jahr neue Artikel aus der R2C2-Kollektion
Und alle Vorteile aus dem PaketMag
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
119€/ Jahr

Die neuesten Vorteile