Aktuelles

Aus dem Radclub

Outside is Free: Ex-Radprofi Ian Boswell über den Sieg bei Unbound

Bei der Gravel Night haben wir Ian Boswell interviewt. 2019/2020 hat sich Ian dann aus dem Profi-Radsport verabschiedet und die Seiten gewechselt. Er arbeitet seitdem im Marketing für Wahoo. Und er ist zum Offroad gewechselt: Er fährt seitdem Gravel- und Mountainbike-Marathons. Sein größter Sieg: Unbound 2021. Wie er den Wechsel empfunden hat und wie Ian der Sieg bei der inoffiziellen Gravel-Weltmeisterschaft gelang, das berichtet er im Gespräch.

Outside is Free: Extremka­jak­fahrer Adrian Mattern über die Jagd auf wilde Wasserfälle

Adrian Mattern gilt als Deutsch­lands bester Extremka­jak­fahrer und ein­er der aktivsten Wasser­falljäger weltweit. Der Shooting-Star der deutschen Wildwasserszene beeindruckt die internationale Paddelwelt mit seinen Leistungen. Dabei nutzt der Red-Bull-Athlet „Atte“ sogar gelegentlich das Rad, und zwar sehr intensiv, wie er uns im Podcast berichtet. Es geht also neben dem Crossover aus Radeln und Kajak auch um waghalsige Wasserfallstürze und um gebrochene Nasen.

Check fürs Fahrrad im Herbst und Winter: Schnell, sicher, beliebt

Wer sein Fahrrad auch im Herbst und Winter nutzen möchte, sollte gut vorbereitet sein. Neben der optimalen Bereifung sind auch funktionsfähige Bremsen ein Muss. Immer mehr Radfahrer nehmen dafür Profihilfe in Anspruch, vor allem bei der Wartung der E-Bikes. Damit niemand länger als nötig auf seinen zweirädrigen Fahrspaß verzichten muss, haben Werkstätten ihre Abläufe angepasst und bieten neben 24-Stunden-Service gepaart mit unkomplizierten Zahlungsmethoden.

Urlaub mit dem Fahrrad: Navigation, Apps, Packtaschen

Steht die Urlaubszeit an, so entdecken immer mehr Menschen die nähere Umgebung für sich und planen einen Urlaub mit dem Fahrrad. Besonders ein schmaler Geldbeutel kann ein wenig geschont werden, aber viele Menschen bevorzugen heutzutage tatsächlich einen regionalen Urlaub und verzichten auf eine Flugreise. Besonders aktive und spontane Urlauber kommen bei einem Trip mit dem Fahrrad voll auf ihre Kosten und auch die Kinder werden es lieben, den Urlaub an der frischen Luft zu verbringen und am Abend ausgepowert ins Bett zu fallen.