Moderner, digitaler, attraktiver – entdecke den Radclub neu

mehr erfahren

Aktuelle Beiträge

Klement von Skoda: Zwischen Motorrad und Bike

Beschleunigung und Bremsen mit den Fußpedalen, 45 km/h schnell und 25 Kilogramm leicht: So soll der Klement marktreif werden. Skoda und BFO haben das Crossover aus Fahrrad und Motorrad auf der Eurobike in Friedrichshafen vorgestellt.

Exklusiver Hausbesuch bei CUBE

Im Oktober können Radclub-Mitglieder die Zentrale von CUBE in Waldershof besichtigen. In einer zweistündigen Führung werden Entwicklung, Herstellung, Test und Logistik gezeigt.

Radverkehr: Wieviel ist er dem Verkehrsminister wert?

Bundesverkehrsminister Scheuer hat sich dieses Jahr als „Fahrradminster“ bezeichnet und versprochen, den Radverkehr zu fördern – viel Geld fließt dafür allerdings nicht, der Etat wurde zuletzt sogar gekürzt. Ein Kommentar von aktiv Radfahren-Redaktionsleiterin Johanna Nimrich.

Neue Angebote beim Radclub-Partner hepster

Zu den Partnern des modernisierten Radclubs gehört hepster, das junge Versicherungsunternehmen aus Rostock, das eine leistungsstarke digitale Fahrradversicherung anbietet. Radclub-Mitglieder erhalten bei der Buchung 20% Rabatt. Zum Sommer hat hepster sein Angebot erweitert. Das Ziel: noch mehr Flexibilität.

Die Partner des Radclubs