Eine Alpenüberquerung exklusiv für Frauen

Eine Transalp nur für Frauen: Der Radclub-Partner Liv, die Fahrradmarke für Frauen aus dem Giant-Konzern, wird 2023 mit der Global Biking Initiative (GBI) eine Rennrad-Transalp nur für Frauen veranstalten. Die Tour wird vom 15. bis zum 19. August stattfinden, und führt von Garmisch-Partenkirchen bis an den Gardasee führen. Die Transalp stellt eine Premiere in der GBI-Geschichte dar. (Foto: Kathrin Schafbauer, Veloine)

„Es hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass sich sehr wenige Frauen an anspruchsvolle Radtouren wie beispielsweise einen Alpencross heranwagen. Mit der GBI Ladies Transalp möchten wir, zusammen mit unserer Partnerin Liv, radsportbegeisterten Damen die Möglichkeit geben, in der Gruppe und geleitet von erfahrenen Teamleaderinnen, die Alpen zu überqueren.“, sagt Oliver Harzen, GBI Deutschland.

Vier Etappen von Garmisch an den Gardasee

Auf den vier Etappen der GBI Ladies Transalp werden Liv Markenbotschafterinnen die drei unterschiedlich ambitionierten Teams guiden. Ein “gemütliches” und ein schnelleres Team sowie ein weiteres, das die höhenmeterreiche und längere Etappenvariante fährt. Bei der Tour sollen der Spaß und das gemeinschaftliche Erreichen des Ziels im Vordergrund stehen.


Radclub-Partner: Giant & Liv

Zum Radclub-Partner-Netzwerk gehört mit Giant der weltgrößte Fahrradhersteller. Gemeinsam mit dem Radclub bietet Giant und die 2008 gegründete Giant-Marke Liv (Webseite) Verlosungen und Webinar-Schulungen zum Thema Fahrrad an.

Jetzt neu: Radclub-Mitglieder erhalten 15% Rabatt beim Einkauf von Bekleidung und Fahrrad-Zubehör von Giant und der Schwestermarke Liv. Außerdem können neue Radclub-Mitglieder einen 20-Euro-Einkaufsgutschein für Bekleidung und Fahrrad-Zubehör im Starterbeutel auswählen.

Und so geht’s: Radclub-Mitglieder können den 15%-Rabattcode auf der Partnerseite von GIANT und Liv abrufen. Neue Mitglieder wählen den Gutschein bei der Anmeldung für den Radclub aus.


GBI: Transalp und Events für den guten Zweck

„Wir sind 2021 bereits mit einem Liv-Frauenteam eine GBI Transalp gefahren. Das war ein richtig tolles, unvergessliches Erlebnis. Was auffiel war, dass außer unserem Team nur zwei andere Frauen angemeldet waren. Schon damals habe ich mir vorgestellt, wie wunderbar es wäre, wenn wir einmal eine reine Mädels-Transalp umsetzen könnten. Umso glücklicher bin ich, dass die GBI uns diesen Traum ermöglicht! Mit „Bikeygees“ haben wir eine Spendenorganisation gefunden, die perfekt zu unserer Liv Mission „More Women on Bikes“ passt“, sagt Judith Schäfer, Liv Project Manager Germany.

#Bikeygees e.V. setzt sich dafür ein, dass Frauen aus aller Welt das Fahrradfahren erlernen. Die Teilnehmerinnen der GBI Ladies Transalp unterstützen dieses Charityprojekt, indem sie im Vorfeld der Tour Spenden sammeln. So wird zusätzlich zur schönsten Nebensache der Welt auch noch eine Menge Gutes getan.

Alle Informationen zum Event können hier abgerufen werden. Die Anmeldung ist seit dem 1. Januar 2023 unter demselben Link möglich.

Die Radclub-Mitgliedschaften in der Übersicht

Basis

  • Wähle Dein Begrüßungsgeschenk aus (z.B. Gutschein)
  • Profitiere von über 30 Preisvorteilen und exklusiven Angeboten
  • Nimm an monatlichen Webinaren (z.B. Kaufberatungen) teil
  • Mache bei attraktiven Verlosungen mit
25€/ Jahr

Mag

  • Jeden Monat die ElektroRad, Radfahren oder RennRad als Print- und/oder Digitalausgabe*
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
30€* – 65€/ Jahr

R2C2

  • R2C2-Trikot von Bioracer oder andere Prämie
  • Ab dem 2. Jahr neue Artikel aus der R2C2-Kollektion
Und alle Vorteile aus dem PaketMag
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
119€/ Jahr

Die neuesten Vorteile