Outside is free: Thorsten Wilhelms – vom Sprintstar zum Ölprinzen und wieder zurück

Unser Gast ist diesmal der frühere Radprofi Thorsten Wilhelms, der u.a. mit Jan Ullrich beim Team Coast fuhr und heute für SRAM im Dialog mit den Radprofis steht. Vorgeschlagen und eingeladen von unserem heutigen Co-Host Olli Elsenbach, erzählt Thorsten von seiner ungewöhnlichen Karriere.

Die Profikarriere von Thorsten verlief eher ungewöhnlich: Als Amateur war er auf einem sehr erfolgreichen Weg unterwegs, 1993 alleine fuhr er 17 Siege ein, darunter drei Etappen der Tour of Sweden – um dann im nächsten Moment das Rad an den Nagel zu hängen, eine Ausbildung als Betriebswirt zu machen und die elterliche Tankstelle zu übernehmen. Dort verfolgt er oft die Rennen seiner Ex-Kollegen am TV, als „Ölprinz von der Tankstelle“, wie er sich im Rückblick bezeichnet. 

Dann das überraschende Comeback im Peloton nach sechs Jahren: mit 20 Kilogramm Übergewicht und kalkweißen Beinen ging Wilhelms 1999 wieder bei Radrennen an den Start – und knüpfte bald an frühere Erfolge an. 2002 gewann er die Gesamtwertung der Katar-Rundfahrt und stahl dabei Ulle die Show. 

Thorstens Image im Peloton seinerzeit? – mitunter galt er als verrückt, als jemand, der im Endkampf schon mal das Gehirn ausschaltet. Der deutsche Abduschaparow?

Wie auch immer, Thorsten kennt hunderte Anekdoten aus der damaligen Zeit, einige erzählt er uns in dieser Folge.

Der Podcast kann über alle Podcast-Dienste, inklusive Spotify, gehört und abonniert werden.

Über „Outside is free“

„Outside is Free“ heißt die Gesprächsreihe des Radclubs der BVA BikeMedia. Darin treffen der Ex-Radprofi Gerald Ciolek und der Journalist Daniel Lenz Abenteurer aller Art: von der Profi-Bergsteigerin über den Extremschwimmer – bis hin zu den ExpertInnen für kleine Abenteuer, die vor der eigenen Haustüre liegen. Allen gemein: der Kick, das Gefühl von Freiheit kommen von draußen, aus und in der Natur – eben Outside is Free.

Das Besondere: Einzelne Gespräche finden live vor (digital zugeschaltetem) Publikum statt – Radclub-Mitglieder können dabei auch eigene Fragen stellen.

Der Podcast wird unterstützt von Listnride, der Online-Buchungsplattform mit Zugang zu mehr als 80.000 Bikes in Europa und weltweit.

Sounds by @prodbysamu (http://linktr.ee/prodbysamu/)

Die Radclub-Mitgliedschaften in der Übersicht

Basis

  • Wähle Dein Begrüßungsgeschenk aus (z.B. Gutschein)
  • Profitiere von über 30 Preisvorteilen und exklusiven Angeboten
  • Nimm an monatlichen Webinaren (z.B. Kaufberatungen) teil
  • Mache bei attraktiven Verlosungen mit
25€/ Jahr

Mag

  • Jeden Monat die ElektroRad, Radfahren oder RennRad als Print- und/oder Digitalausgabe*
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
30€* – 65€/ Jahr

R2C2

  • R2C2-Trikot von Bioracer oder andere Prämie
  • Ab dem 2. Jahr neue Artikel aus der R2C2-Kollektion
Und alle Vorteile aus dem PaketMag
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
ab 99€/ Jahr