The Racer – die R2C2-Preview zum Tour-de-France-Drama

„Das Rennen wird von dem Fahrer gewonnen, der bereit ist, am meisten zu leiden“ – das Leiden und die Leidenschaft liegen im Profiradsport traditionell eng beieinander. Was dieses Zitat von Eddy Merckx für den Alltag und das Training der Profis bedeutet, das zeigt der Spielfilm „The Racer“. Am 12. März 2021 erscheint die DVD/Blueray zum irischen Sport-Drama. Vorab bringt der R2C2 exklusiv eine Online-Preview zum Film.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Racer – der Inhalt

Im Fokus des Spielfilms stehen die ersten drei Tagen der 85. Tour de France 1998, die von Dublin nach Cork führte – der Auftakt der später als „Tour du Dopage“ (Tour des Dopings) verrufenen Ausgabe der Grande Tour. Zahlreiche Teams und Fahrer wurden des Dopings überführt, so dass schließlich von 189 Fahrern nur 96 klassifiziert blieben. Wie willig Fahrer und Betreuer sich aus enormem Erfolgsdruck über alle Bedenken hinwegsetzten, das zeigt „The Racer“.

Im Mittelpunkt steht der Belgier Dom Chabol, über 20 Jahre lang Domestique bei der der Tour de France, der kurz vor Beginn der Tour von seinem Team einfach fallen gelassen wird. Gerade als er sich darauf vorbereitet, nach Hause zu fahren, wird ein Teamkollege wegen Dopings gesperrt… Dom steigt zurück in den Sattel – und erkennt, dass dies seine letzte Chance ist, doch einmal selbst das gelbe Trikot zu tragen.

Der umstrittene Tour-Sieger 1998: Marco Pantani, Foto: Aldo Bolzan, Wikimedia, CC BY-SA 3.0

Unter den Schauspieler ist Iain Alan Sutherland Glen, der als Ser Jorah Mormont in der Serie „Game of Thrones“ mitwirkte.

The Racer – die Verlosung

Unter allen TeilnehmerInnen des Previews verlosen wir je 5 DVDs und Blu-rays und Download-Codes für Apple iTunes. 

The Racer – die R2C2-Preview zum Film

Am 28.2., ab 19 Uhr, bietet der R2C2 Club-Mitgliedern, Abonnenten und Lesern der BVA BikeMedia-Magazine 24 Stunden lang einen exklusiven Stream des Films an, kostenlos. Einfach per Formular anmelden, die Zugangsdaten werden einige Tage vor dem Film verschickt.

Das Event ist vorbei, bitte informiere Dich auf der Events-Seite über die nächsten Events im Radclub.

Die Radclub-Mitgliedschaften in der Übersicht

Basis

  • Wähle Dein Begrüßungsgeschenk aus (z.B. 20-Euro-Gutschein für Fahrradzubehör von Bergzeit.de)
  • Profitiere von über 30 Preisvorteilen und exklusiven Angeboten
  • Nimm an monatlichen Webinaren (z.B. Kaufberatungen) teil
  • Mache bei attraktiven Verlosungen mit
25€/ Jahr

Mag

  • Jeden Monat die ElektroRad, Radfahren oder RennRad als Print- und/oder Digitalausgabe*
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
35€* – 65€/ Jahr

R2C2

  • R2C2-Trikot von Bioracer oder Gravel-Gutschein von Platzangst oder Leeze-Gutschein im Starterpaket
  • Ab dem 2. Jahr neue Artikel aus der R2C2-Merchandising-Kollektion
Und alle Vorteile aus dem PaketMag
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
119€/ Jahr