Outside is Free: Ultradistance-Racer Ulrich Bartholmös über das Gravel-Rennen Badlands

Badlands gehört zu den beeindruckendsten, aber auch härtesten Gravel-Rennen in Europa: 725km über 15.000 Höhenmeter in Südspanien, durch spektakuläre Wüsten und über Gebirge, die an die Rocky Mountains erinnern. Ulrich Bartholmös, einer der erfolgreichen Ultradistance-Racer der vergangenen Jahre auf der Straße, ist dort erstmals bei einem Gravel-Rennen angetreten – und hat prompt den zweiten Platz belegt. In unserem Podcast „Outside is Free“ berichten Ulrich und Marco Hinzer vom Radclub-Mutterverlag BVA BikeMedia über ihre Erfahrungen bei Badlands und anderen Rennen.

Foto: Juanan Barros
Foto: Juanan Barros

Der Podcast kann über alle Podcast-Dienste, inklusive Spotify, gehört und abonniert werden.

Dabei geht es unter anderem um diese Fragen:

Wie bereitet man sich auf Ultradistance-Rennen vor?
Wie sieht das Equipment aus?
Was sind die Erfolgskriterien?
Was sind die größten Fehler bei Ultracycling-Rennen?
Wie unterscheidet sich eine Gravel-Rennen von Ultradistance-Straßenrennen?
Ist es sinnvoll, dass Ex-Profis bei solchen Rennen mitfahren?

Die Radclub-Mitgliedschaften in der Übersicht

Basis

  • Wähle Dein Begrüßungsgeschenk aus (z.B. 20-Euro-Gutschein für Fahrradzubehör von Bergzeit.de)
  • Profitiere von über 30 Preisvorteilen und exklusiven Angeboten
  • Nimm an monatlichen Webinaren (z.B. Kaufberatungen) teil
  • Mache bei attraktiven Verlosungen mit
25€/ Jahr

Mag

  • Jeden Monat die ElektroRad, Radfahren oder RennRad als Print- und/oder Digitalausgabe
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
27,90€- 54,90€/ Jahr

R2C2

  • R2C2-Trikot von Bioracer oder Gravel-Gutschein von Platzangst im Starterpaket
  • Ab dem 2. Jahr neue Artikel aus der R2C2-Merchandising-Kollektion
Und alle Vorteile aus dem PaketMag
Und alle Vorteile aus dem PaketBasis
119€/ Jahr